Die Unterschrift von Lassana Diarra bei Paris St. Germain ist wohl nur noch eine Frage von Stunden. Wie ‚Le Parisien‘ berichtet, hat der Mittelfeldspieler den Medizincheck beim Nobelklub absolviert.

Diarra ist zurzeit vereinslos und kostet dementsprechend keine Ablöse. PSG will mit dem 32-jährigen Routinier mehr Tiefe im Kader schaffen. Ein Vertrag über 18 Monate steht im Raum.