Hannover 96 hat auf den Wechsel von Michael Esser (32) zur TSG Hoffenheim reagiert. Am Dienstagabend verkünden die Niedersachsen die Verpflichtung von Torhüter Martin Hansen. Der 29-Jährige kommt vom norwegischen Erstligisten Stromsgodset IF und unterschreibt einen Vertrag bis 2021.

Wir haben uns nach dem Abschied von Bruno Esser intensiv mit dem Torhütermarkt beschäftigt. Ich habe mit Martin Hansen ein sehr gutes Gespräch geführt“, erklärt Trainer Kenan Kocak. Hansen selbst freut sich auf die Zeit an der Leine: „Ich will meine neuen Teamkollegen pushen, mit ihnen zusammen das Bestmögliche erreichen. Und ich will meinen Beitrag dazu leisten, dass die Leute in Hannover wieder ein Lächeln auf den Lippen haben und Spaß am Fußball.“