Hannover 96: ‚Kocka‘ soll bleiben

Hannover 96: ‚Kocka‘ soll bleiben

25.10.2012 - 18:12

Hannover 96 will den auslaufenden Vertrag mit Konstantin ‚Kocka‘ Rausch verlängern. „Konstantin Rausch müssen wir unbedingt in Hannover halten“, macht sich Mirko Slomka laut ‚kicker‘ für den Flügelspieler stark. Rausch vernimmt die Worte des Trainers gerne: „Es freut mich, das zu hören.“

In der aktuellen Spielzeit ist Rausch vom linken offensiven Flügel auf die Außenverteidigerposition gerückt. In der Liga hat der 22-Jährige ab dem zweiten Spieltag keine Minute mehr verpasst. Zudem gelangen Rausch zwei Torvorlagen.



Verwandte Themen:

- Hannover 96: Erst Slomka, dann Spieler - 22.10.2012

Matthias Rudolph

Das könnte Sie auch interessieren