Hertha BSC steht unmittelbar vor der Vertragsverlängerung mit Routinier Marcel Ndjeng. Nach Informationen der ‚Bild‘ unterschreibt der 32-jährige Außenbahnspieler einen neuen Einjahreskontrakt. Sollte der Deutsch-Kameruner nächste Saison auf 25 Pflichtspiele kommen, verlängert sich sein Vertrag um ein weiteres Jahr.

Die Gespräche haben schon stattgefunden. Ich erwarte, dass wir in den nächsten Tagen zum Abschluss kommen“, bestätigt Manager Michael Preetz. In dieser Saison kam Ndjeng verletzungsbedingt nur auf 17 Bundesligaeinsätze, entweder als Rechtsverteidiger oder im rechten Mittelfeld.



Verwandte Themen:

- Ablösefrei im Sommer: Diese Verträge laufen bei Hertha BSC aus - 17.03.2014