Nach dem 75-Millionen-Transfer von Matthijs de Ligt zu Juventus Turin schaut sich Ajax Amsterdam nach Verstärkungen für das Abwehrzentrum um. Laut ‚Marca‘ ist auch Jorge Meré vom 1. FC Köln ein Kandidat. Bis Ende Juni hätte der 22-jährige Spanier die Domstädter für festgeschriebene 30 Millionen Euro verlassen können, nun ist die Klausel abgelaufen.

Die favorisierte Lösung in Amsterdam soll ohnehin der Mexikaner Edson Álvarez sein. Für den 21-jährigen Nationalspieler (28 Länderspiele) ruft sein Klub CF América eine Ablöse von 15 Millionen Euro auf.