José Mourinho hatte ihn für seine respektlose Spielweise getadelt. Nun ist bekannt geworden, wie Paul Pogba darauf konterte. Wie die ‚Times‘ von einer Quelle erfuhr, beschwerte sich der Mittelfeldspieler über die Taktik seines Coaches, durch die er keine Anspielstationen hätte. Die Spieler dürften sich nicht frei genug bewegen, soll Pogbas Vorwurf gelautet haben. Zu einer lauten Auseinandersetzung eskalierte das Wortgefecht aber wohl nicht.

All das soll sich während Mourinhos Halbzeit-Ansprache beim 2:2 gegen den FC Southampton zugetragen haben. Zuvor giftete Mourinho in Richtung des Weltmeisters: „Du spielst nicht. Du respektierst Spieler und Fans nicht und tötest die Mentalität der guten, ehrlichen Menschen um dich herum. Du bist wie eine Person mit einer Grippe, mit einem Virus in einem geschlossenen Raum. Du gibst diesen Virus an die anderen weiter.