Igoris Pankratjevas ist als Nationaltrainer Litauens zurückgetreten. Nach der 0:3-Niederlage im abschließenden EM-Qualifikationsspiel gegen England zog der 51-Jährige einen Schlussstrich: „Alles hat ein Ende. Das ist das Ende der Qualifikation und das Ende meiner Zeit mit der Mannschaft. Ich trete zurück“.

Pankratjevas war seit September 2013 Chefcoach der litauischen Auswahl. In der Qualifikationsgruppe E belegte die Mannschaft mit zehn Punkten den fünften und somit vorletzten Platz.