Christian Pulisic ist sich der Größe der Fußstapfen bewusst, die Eden Hazard (Real Madrid) beim FC Chelsea hinterlässt. Der Blues-Neuzugang schlägt gegenüber ‚Sky Sports‘ leise Töne an „Ich bin nicht hier, um mich zu vergleichen oder so. Eden war offenkundig fantastisch und er hat sich für diesen Klub so gut geschlagen, wie man in der vergangenen Saison und all der Zeit, in der er hier war, sehen konnte. Er war ein unglaublicher Spieler.“

64 Millionen Euro zahlt Chelsea für Pulisic an Borussia Dortmund. Der 20-jährige US-Amerikaner stellt klar: „Für mich ist es wichtig, als mein eigener Spieler aufzutreten, mich zu beweisen und das Beste zu tun, was ich kann, um diesem Team zu helfen.“