Luis Enrique wird offenbar wieder spanischer Nationaltrainer. Laut der ‚Marca‘ wird Enrique mit sofortiger Wirkung wieder von Roberto Moreno übernehmen, der im Juni eingesprungen war. Diese Entscheidung habe der Verband RFEF gefällt.

Moreno sagte kürzlich: „Ich würde sofort zur Seite treten, wenn Enrique entscheidet, zurückzukehren.“ Der ehemalige Coach des FC Barcelona verzichtete zuletzt aufgrund des Todes seiner neunjährigen Tochter Xana im August auf das Nationaltraineramt.