Die U21 hat für die im Juni stattfindende Europameisterschaft in Polen eine lösbare Gruppe zugelost bekommen. Die Gegner des Teams von Stefan Kuntz heißen Tschechien. Dänemark und Italien. Duellen mit den spielstarken Spaniern und den ebenfalls sehr gut aufgestellten Engländern geht der DFB-Nachwuchs damit vorerst aus dem Weg.

Gruppe A

Polen
Slowakei
Schweden
England

Gruppe B

Portugal
Serbien
Spanien
Mazedonien

Gruppe C

Deutschland
Tschechien
Dänemark
Italien