Real Sociedad San Sebastián hat Mikel Merino unter Vertrag genommen. Bei den Basken unterschreibt der 22-Jährige einen Vertrag bis 2023. Newcastle United kassiert zwölf Millionen Euro.

Merino war erst vor einem Jahr von Borussia Dortmund zu den Magpies gekommen. Weder beim BVB noch in England konnte der Spanier sich für eine langfristige Anstellung empfehlen. Nun folgt der Neuanfang in La Liga.