Espanyol Barcelona zeigt offenbar Interesse an Pablo Maffeo vom VfB Stuttgart. Der ‚Bild‘ zufolge wollen die Katalanen den Rechtsverteidiger genauso wie La Liga-Rivale Betis Sevilla. Darüber hinaus haben auch englische Klubs Anfragen eingereicht.

Maffeo war im Sommer für neun Millionen Euro von Manchester City an den Wasen gekommen. Nach einer mauen Hinrunde warf Trainer Markus Weinzierl dem 21-jährigen Spanier zuletzt mangelnde Fitness vor. Eine Leihe steht im Raum.