Sturmtalent Lucca im Visier von Juve & Inter?

Lorenzo Lucca im Einsatz für die italienische U21-Nationalmannschaft.
Lorenzo Lucca im Einsatz für die italienische U21-Nationalmannschaft. ©Maxppp

Lorenzo Lucca hat sich offenbar in die Notizbücher namhafter italienischer Klubs geschossen. Wie die ‚Tuttosport‘ berichtet, beobachten Juventus Turin und Inter Mailand den 21-Jährigen. Der Stürmer steht noch bis 2026 beim italienischen Zweitligisten Pisa Sporting Club unter Vertrag.

Unter der Anzeige geht's weiter

Sportlich gesehen ist der 2,01 Meter-Tank der zweiten Liga aber wohl schon entwachsen. Sechs Tore und eine Vorlage in acht Ligaspielen festigen diesen Eindruck. Italienische Medien spekulieren bereits, dass der aktuelle U21-Nationalspieler Italiens bald von Nationaltrainer Roberto Mancini zur A-Mannschaft hochgezogen wird.

Weitere Infos

Kommentare