Offiziell Serie A

Runjaic neuer Trainer in Udinese

von Martin Schmitz - Quelle: udinese.it
1 min.
Kosta Runjaic trainiert seit 2017 in Polen @Maxppp

Kosta Runjaic wird Trainer in der Serie A. Der 53-Jährige übernimmt Udinese Calcio ab der kommenden Saison. Am kommenden Dienstag soll der gebürtige Wiener vorgestellt werden. „Runjaic lässt einen modernen, proaktiven und hochintensiven Fußball spielen, bei dem er stets auf die Entwicklung junger Talente achtet, große Kommunikationsfähigkeiten zeigt und sich an die unterschiedlichen technisch-taktischen Bedürfnisse seiner Mannschaften anpasst“, heißt es in einer offiziellen Mitteilung der Bianconeri.

Unter der Anzeige geht's weiter

Runjaic war zuletzt Trainer von Legia Warschau. Mit dem Klub holte der Coach im Jahr 2023 den polnischen Pokal und in diesem Jahr den Superpokal. Im April wurde Runjaic jedoch entlassen, seitdem war der Coach vereinslos. Runjaic beeindruckte die Eigentümerfamilie von Udinese Calcio vor allem durch die überzeugenden Siege mit Legia in der Conference League gegen Aston Villa (3:2) und AZ Alkmaar (2:0). In Deutschland coachte er unter anderem den 1. FC Kaiserslautern und den MSV Duisburg.

Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter