Gladbach verlängert mit Elvedi & Sippel

Nach sportlich weniger erbaulichen Wochen kann Borussia Mönchengladbach zumindest auf personeller Ebene Erfolge vermelden. Innenverteidiger Nico Elvedi und Keeper Tobias Sippel tragen auch in Zukunft das Fohlen-Trikot.

Nico Elvedi im Trikot von Borussia Mönchengladbach
Nico Elvedi im Trikot von Borussia Mönchengladbach ©Maxppp

Borussia Mönchengladbach kann einen personellen Doppelschlag vermelden. Wie die Borussia offiziell mitteilt, verlängert mit Innenverteidiger Nico Elvedi ein absoluter Leistungsträger seinen Vertrag bis Juni 2024. Daneben bleibt Ersatzkeeper Tobias Sippel dem Verein bis Juni 2023 erhalten.

Unter der Anzeige geht's weiter

„Er ist seit Jahren eine feste Größe und absoluter Stammspieler in unserer Mannschaft und zählt für mich zu den besten Innenverteidigern der Bundesliga“, freut sich Sportdirektor Max Eberl über die Einigung mit Elvedi. Über Sippel sagt der Glabach-Boss: „Tobi ist die Zuverlässigkeit in Person und für uns eine ganz wichtige Ergänzung zu unserer Nummer eins, Yann Sommer.“

Zuletzt hatte Elvedi bereits im Interview mit FT Gesprächsbereitschaft signalisiert. Gladbach bleibt ein enorm wichtiger Kaderspieler erhalten – ein deutliches Signal, dass die Fohlen ihren Kader nicht auseinanderbrechen lassen wollen.

Weitere Infos

Kommentare