Mateta winkt Frankreich-Rückkehr

Jean-Philippe Mateta im Trikot von Crystal Palace
Jean-Philippe Mateta im Trikot von Crystal Palace ©Maxppp

Jean-Philippe Mateta bietet sich eine Wechsel-Option in der französischen Heimat. Nach Informationen unserer Partnerseite Foot Mercato zeigt die AS St. Étienne Interesse am 24-jährigen Torjäger, der nach wie vor bei Mainz 05 unter Vertrag steht, seit Anfang des Jahres aber an Crystal Palace verliehen ist.

Unter der Anzeige geht's weiter

In London stagniert Mateta in dieser Saison bedenklich. Lediglich gut 120 Pflichtspielminuten verteilt auf drei Einsätze durfte der 1,92-Mann bislang bei den Eagles mitmischen. Sein Vertrag in Mainz ist noch bis Sommer 2023 datiert, der Bundesligist würde ihn allerdings gerne vorzeitig loswerden

Weitere Infos

Kommentare