Mainz verlängert mit U21-Europameister Burkardt

Für Jonathan Burkardt sind es ereignisreiche Tage. Nachdem er am vergangenen Sonntag die U21-Europameisterschaft gewann, unterschreibt er nun einen neuen Vertrag.

Jonathan Burkardt im Trikot der deutschen U21-Nationalmannschaft
Jonathan Burkardt im Trikot der deutschen U21-Nationalmannschaft ©Maxppp

Der FSV Mainz 05 hat mit Jonathan Burkardt verlängert. Wie der Bundesligist verkündet, hat der 20-jährige Offensivspieler einen neuen Vertrag bis 2024 unterschrieben. Das bisherige Arbeitspapier des gebürtigen Darmstädters wäre 2022 ausgelaufen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Sportdirektor Martin Schmidt erklärt: „Wir empfinden es als große Wertschätzung gegenüber Mainz 05, wenn die Talente aus dem eigenen Nachwuchs, die wir an die Bundesliga herangeführt haben, diesen Verein auch als optimales Umfeld für ihren zweiten und dritten Entwicklungsschritt sehen. Dass wir auch in den kommenden Jahren auf Jonny bauen und seine Entwicklung begleiten dürfen, ist ein Kompliment für den Mainzer Weg.

Burkardt durchlief die Jugendabteilung der Mainzer und ist mittlerweile fester Bestandteil der Profimannschaft. In der abgelaufenen Saison kam der 20-Jährige 29 Mal in der Bundesliga zum Einsatz. Den größten Erfolg seiner Karriere feierte Burkardt am vergangenen Sonntag, als er mit der deutschen U21-Nationalmannschaft die Europameisterschaft gewann.

Weitere Infos

Kommentare