TSG verlängert mit Baumgartner

Die TSG Hoffenheim kann eine wichtige Verlängerung vermelden. Mit Christoph Baumgartner bindet sich einer der wichtigsten Hoffenheimer Feldspieler langfristig an den Klub.

Christoph Baumgartner im Zweikampf mit dem Kölner Marius Wolf
Christoph Baumgartner im Zweikampf mit dem Kölner Marius Wolf ©Maxppp

Christoph Baumgartner bleibt der TSG Hoffenheim noch längere Zeit erhalten. Wie die Kraichgauer offiziell bekanntgeben, hat der offensive Mittelfeldspieler aus Österreich ein neues Arbeitspapier bis 2025 unterschrieben. Die Laufzeit verlängert sich damit um zwei Jahre.

Unter der Anzeige geht's weiter

Baumgartner avancierte in den vergangenen beiden Spielzeiten zu einem nicht nur nach Position zentralen Feldspieler der TSG. Der Durchbruch gelang ihm in der vergangenen Saison mit insgesamt 13 Torbeteiligungen. In der aktuellen Serie steht der 21-Jährige ebenfalls schon bei 13 Scorerpunkten.

Nicht umsonst sagt TSG-Sportdirektor Alexander Rosen: „Die Entwicklung von Christoph bei der TSG ist eine absolute Erfolgsgeschichte für beide Seiten und wir freuen uns auf weitere neue Kapitel.“ Baumgartner kündigt an: „Ich will das entgegengebrachte Vertrauen mit Top-Leistungen zurückzahlen und für die TSG vorangehen.“

Weitere Infos

Kommentare