Saints: Leihspieler Walcott will länger bleiben

Theo Walcott im Einsatz für den FC Southampton
Theo Walcott im Einsatz für den FC Southampton ©Maxppp

Theo Walcott würde gerne länger mit Ralph Hasenhüttl beim FC Southampton zusammenarbeiten. „Ich genieße meine kurze Zeit mit dem Trainer sehr und hoffe, dass es eine langfristige Sache werden kann“, wird der ehemalige englische Nationalspieler, der aktuell vom FC Everton an die Saints ausgeliehen ist, vom ‚Liverpool Echo‘ zitiert.

Unter der Anzeige geht's weiter

Sein österreichischer Coach kommt bei Walcott gut weg: „Er hat mich ein paar Mal zur Seite gezogen und mit mir in einem Raum viele Taktiken durchgearbeitet. Das ist schön zu sehen, denn das Coachen ist etwas, was ich mir für die Zukunft vorstellen kann.“ Noch ist der 31-Jährige aber als Spieler gefragt: Bislang kam Walcott zu drei Pflichtspiel-Einsätzen in der neuen Saison und steuerte bereits eine Vorlage bei.

Weitere Infos

Kommentare