Zwei Klubs buhlen um Paulinho

Paulinho beim Torjubel
Paulinho beim Torjubel ©Maxppp

In der Personalie Paulinho zeichnet sich eine Richtung ab. Nach Informationen der ‚Bild‘ bekunden die brasilianischen Klubs Palmeiras und Atlético Mineiro Interesse an dem 22-jährigen Offensivmann. Mit beiden führe Paulinho Verhandlungen. Doch die Zeit drängt, denn am morgigen Montag schließt in Brasilien das Transferfenster.

Unter der Anzeige geht's weiter

Beim jüngsten 1:2 gegen Augsburg berief Bayer-Trainer Gerardo Seoane den dribbelstarken Rechtsfuß gar nicht mehr in den Kader. Dem Vernehmen nach fordert die Spielerseite die Auflösung des bis 2023 datierten Arbeitspapiers. Die Folge wäre, dass Paulinho ablösefrei auf den Markt käme.

Weitere Infos

Kommentare