Angebot abgelehnt: West Ham bleibt an Vanaken dran

Hans Vanaken für Brügge am Ball
Hans Vanaken für Brügge am Ball ©Maxppp

West Ham United will bei Hans Vanaken nicht locker lassen. Wie ‚Sky Sports‘ berichtet, wird ein weiteres Angebot der Hammers für den offensiven Mittelfeldspieler erwartet. Eine erste Offerte über zehn Millionen Euro wurde vom FC Brügge zuvor abgelehnt.

Unter der Anzeige geht's weiter

Zudem ist sich der belgische Klub nicht sicher, ob man nach Charles De Ketelaere (AC Mailand) einen weiteren Topspieler abgeben will. Vanaken selbst scheint dem Wechsel in die Premier League offen gegenüber zu stehen. Nun liegt es an West Ham, die gebotene Ablöse für den 29-Jährigen nachzubessern.

Weitere Infos

Kommentare