Pauli: Gyökeres & Diamantakos vor Abschied

Viktor Gyökeres war in der abgelaufenen Saison von Brighton & Hove Albion ausgeliehen
Viktor Gyökeres war in der abgelaufenen Saison von Brighton & Hove Albion ausgeliehen ©Maxppp

Der FC St. Pauli muss sich wohl an den Gedanken gewöhnen, dass Leihspieler Viktor Gyökeres im Sommer weiterziehen wird. „Uns war klar, dass die Leihe ein Risiko mit sich bringt. Wenn es funktioniert kann Brighton (& Hove Albion, Anm. d. Red.) ihn besser einsetzen oder er spielt sich bei anderen Vereinen in den Fokus“, gibt sich FCSP-Sportchef Andreas Bornemann gegenüber der ‚Bild‘ wenig zuversichtlich. Vergangene Woche hatte Berater Per Jonsson bereits verraten, dass „mehrere Anfragen aus der Bundesliga“ für den 21-Jährigen vorliegen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Mit Dimitrios Diamantakos wird sich im Sommer wohl ein zweiter Kiez-Stürmer verabschieden. Nach zweieinhalb Jahren am Millerntor läuft der Vertrag des Griechen im Sommer aus. Eine Verlängerung ist offenbar kein Thema mehr. Vielmehr steht für den 27-Jährigen gemäß der kroatischen Sportzeitung ‚Sportske Novosti‘ ein Wechsel zu HNK Hajduk Split an. Mit dem achtmaligen kroatischen Meister soll bereits Handlungseinigkeit bestehen.

Weitere Infos

Kommentare