Schalke verpflichtet Larsson

Schalke 04 rüstet noch einmal für die Offensive nach. Die Königsblauen holen mit Jordan Larsson den 13. Sommerneuzugang an Bord.

Jordan Larsson hebt ab
Jordan Larsson hebt ab ©Maxppp

Der FC Schalke 04 ist noch nicht fertig auf dem Transfermarkt. Der Ruhrpottklub gibt die Verpflichtung von Angreifer Jordan Larsson bekannt. Der 25-jährige Schwede unterschreibt beim Bundesliga-Aufsteiger einen Vertrag bis 2025. Eine Ablöse wird nach dessen Vertragsauflösung bei Spartak Moskau nicht fällig.

Unter der Anzeige geht's weiter

Sportdirektor Rouven Schröder freut sich auf den Neuzugang: „Er kann sowohl als zweite Spitze als auch auf dem Flügel für Gefahr sorgen, und seine Qualitäten werden unser Angriffsspiel unberechenbarer machen.“

Mit der Verpflichtung von Larsson stehen S04 insgesamt vier Mittelstürmer zur Verfügung. Neben Marius Bülter, Sebastian Polter und Simon Terodde soll der Sohn von Schwedens Fußball-Legende Henrik Larsson für Tore sorgen. Bei Spartak Moskau erzielte der Linksfuß 27 Treffer in 83 Spielen.

Weitere Infos

Kommentare