United mit kuriosem ten Hag-Bekenntnis

von Dominik Schneider - Quelle: NOS
1 min.
Erik ten Hag auf der Trainerbank von United @Maxppp

Erik ten Hag erfuhr im Urlaub davon, dass er auch in der kommenden Saison Trainer von Manchester United sein wird. „Die Vereinsführung kam auf mich zu, als ich im Urlaub auf Ibiza war“, so der Niederländer beim TV-Sender ‚NOS‘, „sie standen plötzlich vor meiner Tür und haben mir gesagt, dass sie mit mir weitermachen wollen.“ Inzwischen laufen sogar Verhandlungen über eine Verlängerung des 2025 auslaufenden Kontrakts.

Unter der Anzeige geht's weiter

Zudem bestätigt der Coach der Red Devils, dass die Vereinsführung ihm sagte, man habe „mit anderen Trainern gesprochen“. Süffisant fügt ten Hag dann noch hinzu: „Am Ende sind sie zu dem Schluss gekommen, dass sie schon den besten Trainer haben.“

Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter