PSG: Meunier-Nachfolger im Visier

Léo Dubois im Zweikampf mit Layvin Kurzawa
Léo Dubois im Zweikampf mit Layvin Kurzawa ©Maxppp

Nach dem Abgang von Thomas Meunier zu Borussia Dortmund hat Paris St. Germain einen möglichen Kandidaten für dessen Nachfolge im Blick. Nach Informationen von Foot Mercato beschäftigt sich der Klub von der Seine mit Léo Dubois vom FC Nantes. Der 25-jährige Franzose ist Teil der Kandidatenliste von PSG-Sportdirektor Leonardo.

Unter der Anzeige geht's weiter

Bislang hat der Nobelklub lediglich erste Informationen über den vierfachen Nationalspieler eingeholt. Bis 2024 ist Dubois noch vertraglich an Nantes gebunden, weswegen ein Transfer mit einer entsprechenden Ablöse verbunden wäre. Ein weiterer Kandidat ist Hamari Traoré von Stade Rennes. Der 28-Jährige steht bei Rennes nur noch bis 2021 unter Vertrag.

Weitere Infos

Kommentare