Real: Bleibt Kubo bei Mallorca?

  • veröffentlicht am
  • Quelle: Defensa Central

Offensivjuwel Takefusa Kubo könnte RCD Mallorca eine weitere Saison erhalten bleiben. Wie ‚Defensa Central‘ berichtet, hat Real Madrid dem Inselklub in Aussicht gestellt, die Leihe von Kubo bei Klassenerhalt um ein Jahr zu verlängern. Derzeit belegt der Klub den 18. Tabellenplatz in La Liga und steckt mitten im Abstiegskampf.

Für Kubo zahlt sich die Leihe dennoch aus. 25 Pflichtspiele absolvierte der 18-jährige Japaner bislang, dabei stand er 13 Mal in der Startelf. Dazu konnte der Flügelspieler drei Treffer und drei Assists beisteuern. Sollte der Ertrag des „Japan-Messis“ nicht für den Verbleib in La Liga reichen, will Real ihn nächste Saison an einen anderen spanischen Erstligisten verleihen.

Empfohlene Artikel

Kommentare