Schalke-Angebot für Ngakia?

von Tobias Feldhoff - Quelle: Sky Sports
1 min.
Schalke-Angebot für Ngakia? @Maxppp

Schalke 04 befindet sich auf der Suche nach einem neuen Rechtsverteidiger. Eine immer heißere Spur führt nach England zu Jeremy Ngakia von West Ham United.

Schalke 04 forciert offenbar die Bemühungen um Jeremy Ngakia. Ein Angebot für den 19-jährigen Rechtsverteidiger von West Ham United steht laut einem Bericht des englischen ‚Sky Sports‘ zwar zur Stunde noch aus – generell führe man aber bereits intensive Gespräche über die Möglichkeit, Ngakia im Sommer unter Vertrag zu nehmen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Der große Vorzug des athletischen Abwehrmanns: Im Sommer ist er ablösefrei. Bei einem Wechsel zu den Königsblauen würde West Ham also lediglich eine Ausbildungsvergütung über 300.000 Euro erhalten.

Lese-Tipp Schalke sichert sich Balanta

Caligiuri und auch Kenny weg?

Auf Schalke könnte Ngakia dann eine große Baustelle schließen. Denn sowohl Everton-Leihgabe Jonjoe Kenny (23) als auch Daniel Caligiuri (32) werden die Knappen nach aktuellem Stand verlassen. Caligiuri zieht es aller Voraussicht nach zum FC Augsburg.

Unter der Anzeige geht's weiter

Ngakia seinerseits hatte kurz vor Corona den Sprung in die Premier League geschafft. In den vier Spielen vor der Pause stand der Teenager jeweils über 90 Minuten auf dem Platz. Am morgigen Samstag gegen Wolverhampton (18:30) wird sich dann zeigen, ob Ngakia seinen vorübergehenden Stammplatz behaupten konnte. Die Schalker würden in dem Fall sicherlich genau hinsehen.

Unter der Anzeige geht's weiter
Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter