Löw erkundigt sich nach Moukoko

Die außergewöhnlichen Leistungen von Youssoufa Moukoko haben wohl auch Bundestrainer Joachim Löw beeindruckt. Gegenüber dem ‚Sportbuzzer‘ verrät Löw: „Ich habe mich bei Michael Skibbe schon mal erkundigt.“ Skibbe trainiert Moukoko aktuell in der U19 von Borussia Dortmund.

Unter der Anzeige geht's weiter

Moukoko bestritt sein bislang letztes Spiel im DFB-Dress vor zwei Jahren. Seitdem wird er zum eigenen Schutz nicht mehr nominiert. „Alle Beteiligten tun gut daran, seine Entwicklung in Ruhe abzuwarten“, so Löw. Der 14-Jährige gilt als eines der größten Fußballtalente Deutschlands. In acht Spielen für die Dortmunder U19 schoss er bereits 15 Tore.

Weitere Infos

Kommentare