Bayer 04: Alario für Europa League fraglich

Lucas Alario (r.) im Duell mit Maximilian Arnold
Lucas Alario (r.) im Duell mit Maximilian Arnold ©Maxppp

Lucas Alario droht für das morgige Europa League-Spiel von Bayer Leverkusen gegen Betis Sevilla auszufallen. „Sein Einsatz ist fraglich“, bestätigte Trainer Gerardo Seoane auf der Spieltagspressekonferenz. Alario habe „seit einigen Wochen physische Probleme“, weshalb er am heutigen Mittwoch auch nicht mit der Mannschaft trainierte, sondern ein individuelles Programm absolvierte. Über einen Einsatz werde morgen entschieden.

Unter der Anzeige geht's weiter

Sollte der 29-jährige Argentinier ausfallen, stünde Seoane kein etatmäßiger Stürmer mehr zur Verfügung. Jüngst war das auch beim 1:2 gegen den Karlsruher SC im DFB-Pokal der Fall, als Bayer zahlreiche Chancen ungenutzt ließ und aus dem Wettbewerb ausschied.

Weitere Infos

Kommentare