Boateng wechselt nach Monza

Kevin-Prince Boateng im Einsatz für den AC Florenz
Kevin-Prince Boateng im Einsatz für den AC Florenz ©Maxppp

Kevin-Prince Boateng wechselt in die italienische zweite Liga. Wie der AC Monza offiziell bestätigt, kommt der Offensivspieler vom AC Florenz. Bei den Lombarden unterschreibt der 33-Jährige bis zum Ende der laufenden Saison.

Unter der Anzeige geht's weiter

In Florenz stand Boateng ebenso lange noch unter Vertrag. Der Kontrakt in Monza soll eine Option auf eine weitere Spielzeit beinhalten. Diese Option ist dem Vernehmen nach an den Aufstieg in die Serie A geknüpft.

Weitere Infos

Kommentare