LASK entlässt Ismaël

Valérien Ismaël ist nicht länger Trainer des LASK
Valérien Ismaël ist nicht länger Trainer des LASK ©Maxppp

Valérien Ismaël ist nicht länger der Trainer des Linzer ASK. Wie der österreichische Erstligist mitteilt, wurde der ehemalige Bundesliga-Profi seines Amts enthoben. Künftig wird Dominik Thalhammer den LASK trainieren.

Unter der Anzeige geht's weiter

Ismaël hatte im Sommer den Cheftrainer-Posten bei den Österreichern übernommen. Nach einem starken Start in die Spielzeit verloren die Linzer im Saisonverlauf etwas ihre Form und landeten schlussendlich auf Platz vier.

Weitere Infos

Kommentare