United nimmt Pereira-Angebot an

Andreas Pereira (r.) im Einsatz für Flamengo
Andreas Pereira (r.) im Einsatz für Flamengo ©Maxppp

Der Transfer von Andreas Pereira (26) zum FC Fulham rückt näher. Wie ‚The Atheltic‘ berichtet, sind sich die Klubs bezüglich der Ablösesumme einig geworden. Der Brasilianer von Manchester United kostet demzufolge etwas mehr als neun Millionen Euro. Durch etwaige Boni kann der Betrag noch auf rund elf Millionen ansteigen. United sichert sich zudem eine Weiterverkaufsklausel in Höhe von 20 Prozent, heißt es weiter.

Unter der Anzeige geht's weiter

Bei den Red Devils hatte sich das einstige Offensivtalent nie nachhaltig durchsetzen können. Nach diversen Leihstationen beim FC Granada, FC Valencia, Lazio Rom und Flamengo will der Mittelfeldspieler nun bei Fulham sein Können unter Beweis stellen. Für United kommt Pereira auf 75 Pflichtspieleinsätze, in denen er vier Tore und fünf Vorlagen beisteuerte.

Weitere Infos

Kommentare