Leipzig: Wird Ouédraogo weiterverliehen?

von David Hamza - Quelle: Bild
Assan Ouédraogo im S04-Trikot @Maxppp

RB Leipzig könnte Assan Ouédraogo in der kommenden Saison weiterverleihen. Laut der ‚Bild‘ ist eine Übergangssaison bei Partnerklub RB Salzburg ein konkretes Thema, sollte sich zeigen, dass in Leipzig nur wenig Spielpraxis herausspringen wird. Plan A ist aber ein Verbleib bei den Sachsen, dafür soll sich Ouédraogo in der Saisonvorbereitung und im Trainingslager empfehlen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Der 18-jährige Mittelfeldspieler des FC Schalke wechselt per Ausstiegsklausel in Höhe von zehn Millionen Euro nach Leipzig. ‚Sky‘ berichtet, dass die Unterschrift unter den bis 2029 datierten Vertrag noch für diese Woche geplant ist.

Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter