Liverpool verlängert mit Salah

Die zähen Verhandlungen haben ein Ende gefunden: Mohamed Salah verlängert seinen Vertrag beim FC Liverpool.

Mohamed Salah beim Torjubel
Mohamed Salah beim Torjubel ©Maxppp

Mohamed Salah bleibt beim FC Liverpool. Wie die Reds verkünden, hat der 30-jährige Ägypter einen neuen langfristigen Vertrag unterschrieben. Laut englischen Berichten läuft der Kontrakt bis 2025. Das bisherige Arbeitspapier wäre 2023 ausgelaufen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Der Verlängerung gingen zähe Verhandlungen zwischen Spieler- und Vereinsseite voraus. Zwischenzeitlich schien es sogar, als würde der Deal scheitern. „Ich fühle mich großartig und freue mich schon darauf, weitere Titel mit diesem Klub zu gewinnen. Es ist für alle ein fröhlicher Tag“, zeigt sich Salah nun begeistert.

Der Linksfuß war 2017 von der AS Rom nach Liverpool gewechselt und hat sich dort seitdem zur Klubikone entwickelt. In bislang 254 Pflichtspieleinsätzen war Salah an 219 Toren direkt beteiligt.

Weitere Infos

Kommentare