PSG-Trainer: „Werden einen neuen Stürmer verpflichten“

Galtier bei der Vorstellungs-PK
Galtier bei der Vorstellungs-PK ©Maxppp

Paris St. Germain wird noch einmal auf dem Stürmer-Markt zuschlagen. Trainer Christophe Galtier verriet auf der Pressekonferenz: „Wir werden einen neuen Stürmer verpflichten, da wir nach einer Lösung für Mauro Icardi suchen und auch Kalimuendo zu Rennes wechseln wird.“ Bereits gestern wurde über den bevorstehenden Wechsel von Arnaud Kalimuendo zum bretonischen Klub berichtet. Über Icardi hingegen kursieren nur lose Gerüchte.

Unter der Anzeige geht's weiter

Zudem äußerte sich Galtier zur Lage rund um Keylor Navas: „Wir respektieren Keylor Navas, er will nicht zweiter Torhüter sein, das ist normal. Mir wurde gesagt, dass es jetzt Vereine gibt, die interessiert sind.“ Zuletzt war der Torhüter aus Costa Rica mit der SSC Neapel in Verbindung gebracht worden.

Weitere Infos

Kommentare