Bei Zaniolo-Abgang: Chelsea-Star zu Mourinho?

von Dominik Schneider - Quelle: Calciomercato.com
3 min.
José Mourinho grüßt @Maxppp

José Mourinho will im zweiten Saisonabschnitt mit der AS Rom die oberen Tabellenränge angreifen. Ein möglicher Nachfolger von Nicolò Zaniolo könnte vom FC Chelsea kommen.

Ein Abgang von Nicolò Zaniolo von der AS Rom deutet sich immer mehr an. Der Offensivspieler ist nicht im Kader für die Ligapartie gegen Spezia Calcio (18 Uhr), dem Vernehmen nach steht eine Leihe zu Tottenham Hotspur bevor. Die Römer schauen sich derweil nach einem Ersatz um.

Unter der Anzeige geht's weiter

Laut ‚Calciomercato.com‘ könnte Zaniolos Nachfolger vom FC Chelsea kommen. Dem Bericht zufolge stehen die Giallorossi mit den Blues in Verhandlungen über einen Transfer von Hakim Ziyech. Im Raum steht eine Ablöse von 20 Millionen Euro. Ziyech soll einem Wechsel bereits zugestimmt haben, heißt es.

Lese-Tipp Chelsea lehnt erstes Kepa-Angebot ab

Der 29-jährige Marokkaner hat nach der Shopping-Tour seines Arbeitgebers immer weniger Aussicht auf Spielzeit in London. Dementsprechend offen steht er einem Wechsel zum Team von José Mourinho gegenüber. Sollte ein Transfer des Nationalspielers nicht klappen, wird Gerard Deulofeu von Udinese Calcio als mögliche Alternative genannt.

Unter der Anzeige geht's weiter
Hakim Ziyech
31 Jahre
20,00 Mio. €
Unter der Anzeige geht's weiter

Nachrichten

Unter der Anzeige geht's weiter