Spurs: Winks-Abschied im Januar?

Harry Winks könnte Tottenham Hotspur im Januar verlassen. Wie der ‚Daily Mirror‘ berichtet, liebäugelt der 24-jährige defensive Mittelfeldspieler mit einem Winterwechsel, da er um seine Chancen auf eine Nominierung für die kommende Europameisterschaft fürchtet.

Unter der Anzeige geht's weiter

Winks stand seit September nicht mehr in einem Premier League-Spiel in der Startaufstellung. Insgesamt kommt das Eigengewächs in dieser Spielzeit auf zehn Pflichtspieleinsätze. Bei den Spurs steht der achtfache englische Nationalspieler noch bis 2024 unter Vertrag.

Weitere Infos

Kommentare