Wilson verlässt Liverpool

Harry Wilson bei der EM
Harry Wilson bei der EM ©Maxppp

Außenstürmer Harry Wilson (24) verlässt seinen Jugendklub FC Liverpool nach mehreren Leihen endgültig schließt sich dem FC Fulham an. Beim Zweitligisten unterschreibt der walisische Nationalspieler einen Vertrag bis 2026. Dem Vernehmen nach fließen zwölf Millionen Euro Ablöse.

Unter der Anzeige geht's weiter

Darüber hinaus verkündet Fulham die Verpflichtung von Paulo Gazzaniga (29). Der Torhüter, zuletzt bei Tottenham Hotspur unter Vertrag, kommt ablösefrei und erhält einen Kontrakt bis 2023.

Weitere Infos

Kommentare