Arsenal: Maddison & Ramsdale im Fokus

James Maddison spielt seit 2018 für Leicester.
James Maddison spielt seit 2018 für Leicester. ©Maxppp

Der FC Arsenal arbeitet an einer Verpflichtung von James Maddison. Wie die ‚Daily Mail‘ berichtet, fordert Leicester City rund 60 Millionen Euro Ablöse für den offensiven Mittelfeldspieler. Die Gunners seien bereit, Reiss Nelson (21) oder Ainsley Maitland-Niles (23) in den Deal einzubinden, um die Ablöse zu senken. Maddisons Vertrag läuft noch bis 2024.

Unter der Anzeige geht's weiter

Ebenfalls ein Thema bei den Londonern ist Aaron Ramsdale. Wie ‚Talksport‘ berichtet, bereitet Arsenal ein Angebot in Höhe von umgerechnet rund 35 Millionen Euro für den Torwart von Sheffield United vor. Zwei Offerten soll der Premier League-Absteiger dem Bericht zufolge für den 23-Jährigen abgelehnt haben, nun folgt eine dritte.

Weitere Infos

Kommentare