Juve will mit Cuadrado verlängern

Juan Cuadrado jubelt über einen Treffer
Juan Cuadrado jubelt über einen Treffer ©Maxppp

Juan Cuadrado winkt ein neuer Vertrag bei Juventus Turin. Wie ‚calciomercato.com‘ berichtet, ist eine Verlängerung des bis 2022 laufenden Kontrakts nur noch „Formsache“. Nach wie vor ist der Kolumbianer, der demnächst seinen 33. Geburtstag feiert, sportlich wichtig für die Bianconeri. Mit seinem Doppelpack gegen Inter Mailand am gestrigen Samstag hielt der Flügelspieler Juve noch im Rennen um die Champions League-Ränge.

Unter der Anzeige geht's weiter

Insgesamt stehen für den Routinier 38 Saisoneinsätze zu Buche, in denen ihm starke 19 Assists gelangen. 2017 war der Rechtsfuß für 20 Millionen Euro vom FC Chelsea fest zur Alten Dame gewechselt, zuvor verbrachte Cuadrado bereits zwei Spielzeiten als Leihspieler beim Klub aus dem Piemont. Mit einer zeitnahen Verkündung der Verlängerung rechnet das italienische Transferportal allerdings nicht und geht von einer Einigung zwischen dem Saisonende und der anstehenden Copa America aus, die am 11. Juni beginnt.

Weitere Infos

Kommentare