Arsenal schnappt sich White

Im laufenden Transferfenster war Ben White eine heiß gehandelte Personalie. Nun hat der FC Arsenal den Zuschlag für den Innenverteidiger erhalten und zahlt eine saftige Ablöse.

Ben White im Einsatz für England
Ben White im Einsatz für England ©Maxppp

Der FC Arsenal verstärkt sich für die kommende Saison mit Ben White (23). Wie die Gunners offiziell bekanntgeben, kommt der englische Innenverteidiger von Brighton & Hove Albion und unterschreibt einen langfristigen Vertrag.

Unter der Anzeige geht's weiter

Mikel Arteta freut sich: „Ben war ein Top-Ziel für uns und es ist großartig, dass wir seine Verpflichtung abgeschlossen haben. Er wurde in den vergangenen Saisons bei zwei sehr guten Klubs, Brighton und Leeds, ausgebildet. Außerdem hat er von zwei sehr guten Trainerkonstellationen profitiert und sowohl mit Brighton als auch auf Leihbasis mit Leeds gezeigt, was für ein großartiges Talent er ist. “

Dem Vernehmen nach fließen rund 58 Millionen Euro Ablöse für den Nationalspieler, der jüngst mit der englischen Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft weilte. Für die Seagulls spielte White eine bärenstarke Saison und zog so das Interesse mehrerer Topklubs auf sich.

Weitere Infos

Kommentare