FCA: Neues Lens-Angebot für Danso

Kevin Danso beim Trainingsauftakt des FC Augsburg
Kevin Danso beim Trainingsauftakt des FC Augsburg ©Maxppp

Der FC Augsburg pokert weiter um den Verkauf von Kevin Danso. Wie der ‚kicker‘ berichtet, laufen die Gespräche zwischen den beteiligten Parteien. Der RC Lens sei bereit, sein zunächst als „nicht markgerecht“ abgetanes Angebot zu erhöhen.

Unter der Anzeige geht's weiter

Danso trat kurz nach seiner Rückkehr von Leihklub Fortuna Düsseldorf nach Augsburg in den Streik, um einen Wechsel nach Frankreich zu erzwingen. Der FCA ist alles andere als begeistert und erwägt dem Vernehmen nach auch, den 22-jährigen Innenverteidiger auf der Tribüne schmoren zu lassen.

Weitere Infos

Kommentare