SGE: Alles offen bei Kostic & Rebic

Die Zukunft von Filip Kostic (l.) und Ante Rebic (v.) ist ungeklärt
Die Zukunft von Filip Kostic (l.) und Ante Rebic (v.) ist ungeklärt ©Maxppp

Wie es im Sommer für Filip Kostic (27) weitergeht, darüber können selbst die Verantwortlichen von Eintracht Frankfurt nur mutmaßen. „Vor Corona hätte ich klar gesagt, dass Filip einen soliden Verein finden wird, der sich für ihn interessiert. Jetzt kann man dazu kaum etwas sagen“, bemerkt SGE-Vorstandsboss Wolfgang Steubing im Gespräch mit der ‚Sport Bild‘.

Unter der Anzeige geht's weiter

Ähnlich offen ist die Situation von Ante Rebic (26), derzeit und noch bis 2021 ausgeliehen an den AC Mailand. Steubing: „Ob Mailand Ante Rebic möchte, hängt wohl davon ab, an was man sich dort erinnert: An die ersten nicht so erfolgreichen Wochen mit ihm oder an die letzten vier guten Wochen.“ In der Tat begann Rebics Gastspiel bei den Rossoneri äußerst durchwachsen, in der Rückrunde legte der kroatische Angreifer dann aber in kurzer Zeit sechs Liga-Tore auf.

Weitere Infos

Kommentare