BVB: Späte Entscheidung bei Haaland & Reus

Erling Haaland feiert mit Marco Reus
Erling Haaland feiert mit Marco Reus ©Maxppp

Ob Erling Haaland und Marco Reus am Dienstag (21 Uhr) in der Champions League gegen Sporting Lissabon auflaufen können, entscheidet sich kurzfristig. Nach Informationen der ‚Bild‘ wird erst am Dienstag nach dem Anschwitzen entschieden, ob die Offensivspieler am Spiel teilnehmen können. Gestern sind beide ins leichte Lauftraining zurückgekehrt.

Unter der Anzeige geht's weiter

Haaland und Reus hatten sich im Abschlusstraining vor dem Bundesligaspiel gegen Borussia Mönchengladbach (0:1) verletzt. Beide wurden in der Partie schmerzlich vermisst. Julian Brandt (25), der zuletzt wegen muskulärer Probleme aussetzen musste, könnte wieder zur Verfügung stehen. Giovanni Reyna (18) fehlt definitiv weiterhin mit einem Faserriss.

Weitere Infos

Kommentare