Der FC Barcelona möchte den Vertrag mit Munir El Haddadi verlängern. Die spanische ‚Sport‘ berichtet, dass die Katalanen den Angreifer, der momentan an Deportivo Alavés verliehen ist, über 2019 hinaus an sich binden möchten. Ziel ist es, dem 22-Jährigen weitere Spielzeit zu verschaffen, damit man nach der kommenden Saison über Munirs Zukunft bei seinem Heimatklub final entscheiden kann.

Der Spanier mit marrokanischen Wurzeln ist Leistungsträger bei Alavés und hat großen Anteil daran, dass die Basken den Klassenerhalt in La Liga geschafft haben. In der spanischen Meisterschaft war er bisher an 15 Treffern direkt beteiligt.