Besiktas Istanbul hat offenbar ein Auge auf Serdar Dursun geworfen. Wie die türkische Tageszeitung ‚Aksam‘ berichtet, besteht bereits Kontakt zum SV Darmstadt 98. Laut dem Bericht fordert der Zweitligist zwei Millionen Euro Ablöse, das Angebot aus der Türkei liege allerdings bei nur einer Million Euro.

In der laufenden Saison steht Dursun bei zehn Treffern für die Lilien. Der 28-jährige Stürmer würde bei einem Wechsel nach dreieinhalb Jahren an den Bosporus zurückkehren. Bereits zwischen 2011 und 2016 kickte der türkischstämmige Angreifer in der Heimat seiner Eltern.