Marco van Ginkel bleibt eine weitere Saison bei der PSV Eindhoven. Wie die Niederländer bestätigen, einigte man sich mit dem FC Chelsea auf eine Ausdehnung des Leihvertrags. In der abgelaufenen Spielzeit kam der verletzungsanfällige Mittelfeldspieler zu 15 Ligaeinsätzen, in denen ihm beachtliche sieben Tore und vier Vorlagen gelangen.

2013 wechselte der heute 24-Jährige für 9,4 Millionen Euro von Vitesse Arnheim nach London. Für die Blues bestritt er seitdem aber lediglich vier Partien. Stattdessen wurde der sechsmalige holländische Nationalspieler an den AC Mailand, Stoke City sowie die PSV verliehen. Sein Vertrag an der Stamford Bridge läuft noch bis 2019.