Inter Mailand steht vor der Verpflichtung von Romelu Lukaku. Laut dem ‚Guardian‘ hat Manchester United ein Angebot über rund 76 Millionen Euro akzeptiert. Am heutigen Donnerstag soll der belgische Mittelstürmer den Medizincheck absolvieren.

Inter hatte lange um Lukaku gekämpft. Der 26-Jährige ist der Wunschspieler des neuen Trainers Antonio Conte. Zwischenzeitlich hatte sich auch Juventus Turin ins Rennen eingeschaltet. Möglich ist, dass United am heutigen englischen Deadline Day noch Ersatz für den Linksfuß holt.