Marcel Tisserand von Bundesliga-Absteiger FC Ingolstadt wird Deutschland womöglich den Rücken kehren. Die ‚Bild‘ berichtet, dass der Kongolese mit einem Wechsel nach England kokettiert. Interesse aus der Premier League soll der FC Watford bekunden.

Die Fühler nach Tisserand haben auch Werder Bremen und RB Leipzig ausgestreckt. Der Innenverteidiger war erst vor der Saison von der AS Monaco nach Ingolstadt gewechselt. Für die Schanzer bestritt er 28 Spiele.