Feulner will Rentenvertrag in Nürnberg

Feulner will Rentenvertrag in Nürnberg

10.12.2012 - 11:19

Markus Feulner kann sich vorstellen, für den Rest seiner aktiven Laufbahn beim 1. FC Nürnberg zu spielen. „Ich fühle mich beim ‚Club‘ sehr wohl, würde am liebsten hier meine Karriere beenden“, erklärt der 30-Jährige laut ‚Bild‘.

Ich war mit seinem Berater schon vor dem Bayern-Spiel zusammen gesessen. Beide Seiten haben positive Signale gesendet. Wir hätten Markus gerne länger bei uns“, sagt Sportdirektor Martin Bader. Feulners Vertragsverlängerung scheint nur noch eine Frage der Zeit. Sein aktueller Kontrakt läuft im Sommer aus.



Verwandte Themen:

- Nürnberg: Routinier möchte bleiben - 06.12.2012

Jan Lünenschloß

Das könnte Sie auch interessieren